Telefon CH +41 43 818 66 80 | Telefon AT +43 664 58 14 343

Mit welchem Mindset bist du unterwegs?

In diesem Beitrag stellen wir das Thema „Mindset“ genauer vor.

Aber zuerst einmal stellen wir uns die Frage, was ist überhaupt das Mindset, von dem tagtäglich gesprochen wird. Es ist ganz einfach. Das Mindset ist die Denkweise eines Menschen. Es gibt zwei Arten davon. Das fixierte Mindset und das Mindset des Wachstums.

In der Welt des fixierten Mindset denken wir häufig und dies unterbewusst schwarz oder weiss. Entweder sind wir begabt oder unbegabt in einer Sache. Personen mit dieser fixierten Denkweise haben immer das unterbewusste Gefühl, ihr Selbstbild, egal ob positiv oder negativ beweisen zu müssen. So ist in dieser Welt eine kleine Niederlage ein Beweis für Inkompetenz, eine schlechte Note der Beweis für Dummheit und die Meinung anderer die Realität der Person.

Im Wachstumsmindset sind die Weltansichten grundlegend anders. Zur Erreichung von Zielen und Erfolg gelten Anstrengung und Fleiss als essentiell. Talent und Begabung ist dabei nur ein untergeordneter Faktor. Menschen mit diesem Mindset suchen nicht nur nach Herausforderungen, sondern blühen in diesen Aufgaben regelrecht auf.

Finde anhand der nachfolgenden Fragen heraus, welche Art der Denkweise du verwendest. Denn dies ist matchentscheidend im Hinblick auf Erfolg.

  • 1. Bist du die Art von Person, die denkt, dass es nicht viel zu rütteln gibt an deiner Persönlichkeit und diese sich seit der Kindheit gefestigt hat?
  • 2. Glaubst du, dass du dich unabhängig von der Person, die du jetzt bist, ändern kannst?
  • 3. Glaubst du, dass du Dinge zwar ändern kannst, aber die Grundzüge immer gleich bleiben?
  • 4. Denkst du, dass du selbst fundamentale Dinge und Charaktereigenschaften von dir selbst verändern kannst?