Telefon CH +41 43 818 66 80 | Telefon AT +43 664 58 14 343

Ausverkauft zum Saisonstart

"Eine grosse Reise beginnt", gilt für die 15 motivierten und ambitionierten, angehenden Sport Mental Coachs, die am Donnerstag in Ihr erstes Modul der Ausbildung Diplom Mentales Training im Sport gestartet sind. Während die Hockey- und Fussballsaison bereits angerollt sind, sind wir stolz und dankbar, dass wir bei unserem Saisonstart bis auf den letzten Platz besetzt sind. Wir freuen uns riesig darauf, diese bunte Gruppe an 15 hungrigen Persönlichkeiten, gespickt mit aktiven Sportlern, ehemaligen Profisportlern, Trainern und Funktionären, sowie erfolgshungrigen Persönlichkeiten auf Ihrem Weg zu diesem Ziel zu begleiten. 

Die interessierten Teilnehmer bewegen sich bereits nach zwei Tagen auf einem erstaunlichen Level, weshalb auch inhaltlich nicht lange gefackelt wurde und sie schon richtig tief ins Modulthema eingetaucht sind. Der Menüplan war nicht ohne. So befassten sich die Teilnehmer mit Ihrem Menschenbild und den verwandten Themen Erfahrung, Werte und Normen. Was ist eine Intervention, was deren Ziel und was sind relevante Aspekte einer effizienten Intervention? Mit diesen Fragen gingen die Coachs schwanger und konnten die vielen, neuen Impulse bei einem Coaching- Spaziergang für sich ordnen und gleich praktisch ausprobieren.

Unsere angehenden Coachs nehmen einen grossen Rucksack an einfachen, praktischen Interventionstools mit nach Hause, die sie korrekt in die Interventionsmatrix einordnen und somit gezielt einsetzen können. Zudem hatten sie Raum und Zeit, sich mit Ihrem Menschenbild auseinanderzusetzen und dessen Wirkung im Coaching zu erkennen. 3 Tage voller AHA- Erlebnissen, spannenden und nützlichen Grundlagen- Inputs und zielgerichteten Impulsen neigen sich dem Ende zu.

Wir wünschen viel Spass und Erfolg nun beim Umsetzen und Transferieren der ersten Erkenntnisse und freuen uns bereits jetzt, euch für die nächste Präsenzphase wieder bei uns in der Akademie zu begrüssen.