Telefon CH +41 43 818 66 80 | Telefon AT +43 664 58 14 343

Selbstregulation

Dienstleistungen Themen

Die Fähigkeit zur Selbstregulation ermöglicht es dem Sportler, seine Aufmerksamkeit, sein Verhalten und auch seine Emotionen bewusst steuern zu können. Der Fähigkeit zur Selbstregulation liegen die sogenannten exekutiven Funktionen zugrunde. Diese sind in einem neuronalen Netzwerk lokalisiert, in dem das Stirnhirn mit seinen weitreichenden Verbindungen zu anderen Gehirnstrukturen eine wichtige Rolle spielt. Dem Stirnhirn werden unter anderem das Arbeitsgedächtnis, die Fähigkeit zur Inhibition und damit zur Impulskontrolle und zum Belohnungsaufschub sowie die kognitive Flexibilität zugeordnet.